Erfolge

Größte Erfolge

  • Nr.4 Weltrangliste Einzel
  • Nr.3 Weltrangliste Doppel
  • Internationale Deutsche Meisterin Berlin (German Open)
  • Siegerin: Birmingham, Los Angeles, Pittsburgh, Gstaad, 2 mal Austrian Open, Toronto
  • Finale: German Open, Amelia Island, New England, Marco Island, Canadian Open, Hilton Head, European Indoors Zürich, Pan Pacific Tokyo
  • 3 mal Halbfinale Australian Open
  • Halbfinale French Open
  • Viertelfinale Wimbledon, US Open und 2 mal Masters
  • Viertelfinale French Open und Australian Open 
  • Wimbledonsiegerin Doppel
  • US Open Siegerin Doppel
  • 3 mal Finale French Open Doppel
  • 3 mal Finale Australian Open Doppel
  • 5 mal Finale Doppel Virginia Slims Championships (Masters New York)
  • 2 mal Halbfinale Wimbledon Doppel
  • Halbfinale US Open Doppel
  • Federation Cup Siegerin
  • 2 mal Finale Federation Cup
  • Bronzemedaille Olympia Seoul Doppel 1988

Auszeichnungen

  • 2 mal Silbernes Lorbeerblatt – verliehen durch den Bundespräsidenten
  • 2004 Ehrung für das Lebenswerk – Verein Saarländische Sportjournalisten
  • 1979 Saar-Sportlerin des Jahres
  • 1987 Deutsche Mannschaft des Jahres
  • 1985 2. Platz Deutsche Sportlerin des Jahres
  • 1985 Deutsche Tennisspielerin des Jahres
  • 1982 „Rookie of the year“ des amerikanischen „Tennis Magazine“
  • 1985 „Most improved pro of the year“ des amerikanischen „Tennis Magazine“