Zur Navigation springenZum Inhalt springen

Praktikum im Klinikum Saarbrücken

Saarbrücken, 18. Juni 2013
"Trotz zunehmender Arbeitsverdichtung und wachsendem
Stress und Druck versucht das Pflegepersonal, jedem
Patienten so gut es geht gerecht zu werden." Zu diesem
Schluss kommen die saarländische Bundestagsabgeordnete
Yvonne Ploetz und Claudia Kohde-Kilsch, Direktkandidatin
der LINKEN im Wahlkreis Saarbrücken für die Bundestagswahl,
nach ihrem heutigen Praktikumstag im Klinikum Saarbrücken.
"Wir haben heute auf den beiden Stationen sehr engagierte
und wirklich hart arbeitende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
kennengelernt. Wir haben aber auch erlebt, dass das
Pflegepersonal immer mehr leisten muss, weil den Kliniken
immer weniger Geld zur Verfügung steht und Stellen nicht
mehr besetzt werden können", so Ploetz und Kohde-Kilsch.

www.dielinke-saar.de

Praktikum Klinikum Saarbrücken

 

 

Praktikum Klinikum Saarbrücken

zurück